"Den Moment war nehmen

Fotografie-Spaziergang – Betrachtung von.....

Wir begeben uns in das kleine Künstler Dorf DÖTLINGEN und entdecken die Kleinigkeiten, das Unscheinbare, das Unsichtbare. Durch die Fotografie wollen wir unsere entdeckten Motive sichtbar machen. Es soll eine Sehweise geschult werden, die sich nicht auf die bloße Abbildung der Realität beschränkt. Ziel ist, das Geheimnis eines Moments zu ergründen und fotografisch einzufangen. Die Theorie und Praxis Tipps  werdend während der Suche nach verborgenen Motiven gegeben. 

 

Dauer:  Investition: 55 € pro Tag u. Person, beide Tage 95€
Samstag: 11:00 bis 16:00 Uhr, Mittagspause (auf eigene Kosten) 13:00 bis 13:30 Uhr
Sonntag: 11:00 bis 16:00 Uhr, Mittagspause (auf eigene Kosten) 13:00 bis 13:30 Uhr  

Besprechung der Ergebnisse nach Absprache.

Termine: Sa. 02. u. So. 03. Juni 2018

Termine: Sa. 24. u. So. 25. Oktober 2018
Voraussetzungen: Grundkenntnisse, digitale Kamera DSLR oder Bridgekamera, Stativ, (Blitz, wenn vorhanden), Volle Akkus, leere und genügend Speicherkarten

Workshopleiter/Fototrainer: Gerd Battermann

Maximal 6 Personen - Anmelden Fotografie-Spaziergang-Landlust